[Einsatz Nr. 71] 27.10.2018 F2-Feuer im Gebäude

Am 27.10.2018 wurden wir um 12.28 Uhr zu einer Verpuffung in einer Pelletheizung alarmiert.

 

Anwohner der Freiherr-von-Ickstatt-Straße meldeten am Notruf 112 eine Verpuffung und Stichflamme aus ihrer Pelletheizung.
Wir räumten den restlichen Brennstoff aus dem Ofen, löschte ihn im Freien ab und belüftete das Gebäude. Die Heizung wurde ausser Betrieb genommen und dem Eigentümer empfohlen, die Funktion durch einen Fachbetrieb überprüfen zu lassen.

Ausgerückt aus Vockenhausen:

HLF 20/16

DLA(K) 23/12

TLF 16/25

 

Bilder:

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen  Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Drucken