[Einsatz Nr. 8] 08.02.2019 F1 - PKW-Brand

Am 08.02.2019 wurden wir um 9.34 Uhr zu einem PKW-Brand alarmiert.

Auf der B455 wurde ein brennendes Fahrzeug gemeldet.
Tatsächlich kamen wir zu einem Alleinunfall eines PKW. Vermutlich hatten die ausgelösten Airbags und dampfendes Kühlwasser im ersten Moment den Anschein eines Feuers geweckt.
Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden aufgenommen und die Batterie abgeklemmt, damit es nicht doch noch zu einem Brand kommt.
Eine Verletzte wurde an den Rettungsdienst übergeben.

 
 
Ausgerückt aus Vockenhausen:
 
 
 
Bilder:
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Auto und im Freien Bild könnte enthalten: Auto und im Freien
 

Drucken